Aktuelle Einträge

SDG-Ausstellung

Sekundarklasse widmet sich der UN Agenda 2030 und macht eine Ausstellung


Die 2. Sek. AB aus Schötz widmete sich während mehreren Monaten einem fächerübergreifenden Projekt im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung und den 17 Zielen der Vereinten Nationen. Ergebnisse dieser Arbeit werden in einer Ausstellung vom 28. April bis 6. Juni 2021 im Kulturhof Hinter Musegg in Luzern gezeigt.

Die Abkürzung SDG steht für Sustainable Development Goals und meint die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Oft werden sie auch Agenda 2030 genannt, da es sich dabei um einen Aktionsplan von 193 Staaten auf der ganzen Welt bis 2030 handelt. Die Agenda 2030 löst die Millenniumsentwicklungsziele (MDGs), die 2015 ausgelaufen sind, ab.

Neben Bekämpfung von Hunger und Armut, sind auch Forderungen nach Klimaschutz, Bildung und Gesundheit sowie Gleichstellung von allen in den SDGs enthalten.

Die 17 Entwicklungsziele können wir nur gemeinsam erreichen. Es braucht die Politik, es braucht die Wirtschaft und es braucht jeden einzelnen von uns. Helfen auch Sie bei diesem ehrgeizigen Vorhaben mit!



Das fächerübergreifende Projekt


Die Schule Schötz hat sich Schülerpartizipation gross auf die Fahne geschrieben und in diesem Rahmen hat das Lehrerteam im August 2020 in Basel einen Workshop von Creativ Kids besucht.

Mit den dort gelernten Methoden und Prozessen haben sie sich an verschiedene Projekte gewagt.

Erwähnenswert ist das interdisziplinäre Projekt zu den SDGs.

Im Schulfach RZG (Räume, Zeiten, Gesellschaften) haben sie sich mit den 17 Zielen der Agenda 2030 befasst und deren Bedeutung versucht zu klären. Anschliessend haben sie sich im Fach Lebenskunde zu verschiedenen Lösungsansätzen Gedanken gemacht und uns gefragt, wie die Welt und die Schweiz 2030 wohl aussehen werden. Schlussendlich sind im Fach BG (Bildnerisches Gestalten) Bilder zu ihren Gedanken und Umsetzungsideen entstanden.

Im Fach M+I (Medien und Informatik) haben sie kurze Filme und Audioaufnahmen erstellt. Zu jedem Werk generieren die Schülerinnen und Schüler einen QR-Code. Wird dieser mit dem Handy vom Ausstellungsbesucher gescannt, werden ihm die zusätzlichen Informationen angezeigt.


Als Krönung des mehrmonatigen Projektes lädt die Schulklasse Sie am Mittwoch, 28. April 2021, um 13.30 Uhr zur Eröffnung auf dem Kulturhof Hinter Musegg in Luzern ein.

Die Bilder können bis am 6. Juni 2021 in der Hofbeiz des Kulturhofs frei besichtigt werden. Da die Werke draussen ausgestellt sind, kann die Ausstellung auch trotz Corona besucht werden.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Ausstellung.



Kontakt


Schule Schötz

Klasse 8AB, zH Nadja Keller

Luzernerstrasse 14a

6247 Schötz

ak22@schuleschoetz.ch


Links zu Material


Schule Schötz: www.schule-schoetz.ch

Präsentation der einzelnen Werke: https://schule-schoetz.ch/2030

Unterlagen für den Unterricht zu den SDGs: https://germanwatch.org

Creative Kids: https://creative-kids.org/


Möchtest du immer über den Kulturhof auf dem Laufenden sein? Dann folge uns auf Facebook und Instagram!

  • Facebook
  • Instagram

Wir danken unseren Sponsoren von Herzen!

Gold

Silber

Wir danken unseren Unterstützern von Herzen!

♡ Heinrich Welti-Stiftung ♡ Lovar Stiftung für Umweltschutz ♡ Stiftung "Perspektiven" von Swiss Life ♡ Fondation Claude & Giuliana ♡

© 2021 | Kulturhof Hinter Musegg Luzern | kontakt@hinter-musegg.ch | Impressum