Figurentheater Lupine
Zeit & Ort

4. Juli 2021 um 11:00

Heubühne

Über die Veranstaltung

Ida ist oft alleine. Ida lebt bei ihrem Vater. Idas Vater ist arbeitslos und hat keine Zeit für sie. Er ist stets beschäftigt mit mürrisch sein. Alle Kinder erzählen von ihren kurz bevorstehenden Sommerferien-Reisen, nur Ida nicht, sie wird zu Hause bleiben. Die Kinder lachen sie deswegen aus. Sie versteckt sich im Holzschuppen hinter dem Haus. Aus einem Stück Holz schnitzt sie sich ihren Lieblingsvogel, eine Elster, damit sie nicht mehr alleine ist. Mit den herumliegenden Brettern und Latten baut sich Ida eine Fantasiewelt. Der Vater findet Ida und schaut ihr zu. Plötzlich kann auch er wieder lachen und wird von Idas Fantasie angesteckt. 

Eine Geschichte des Figurentheater Lupine für Menschen ab 5 Jahren.


Kathrin Leuenberger (Idee, Spiel, Ausstattung), Sibylle Heiniger (Inszenierung), Frauke Jacobi (Auge von aussen), Simon Ho (Musik), Barbara Schleuniger (Kostüm)

www.figurentheaterlupine.ch

Reservieren
Reservation

Leider ist die Veranstaltungen bereits ausverkauft. Falls Sie möchten, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Sobald es wieder freie Plätze hat, melden wir uns per E-Mail.

Anzahl Tickets Normalpreis:

arrow&v

Anzahl Tickets Studierende:

arrow&v

Feedback

08. Mai 2020 | 14.00 Uhr

4. Juli 2021 um 11:00

Figurentheater Lupine

"Ida hat einen Vogel, sonst nichts" // Figurentheater