Die Predigt
Zeit & Ort

27. Februar 2022 um 11:00

Luzern

Über die Veranstaltung

Das müssen wir uns nicht antun - uns bepredigen lassen, von oben herab, mit moralischem Zeigefinger und religiöser Besserwisserei. Das Publikum schwindet nicht umsonst; die Predigt hat ein schlechtes Image. Ist es nicht gut, dass diese monologische, dogmatische Form der Rede verschwindet? Nein. Eine gute Rede, die persönliche Überzeugung, anregende Reflexion, gepflegte Sprache und Charisma verbindet, ist und bleibt hörens- und sehenswert.


Weltliche Predigerinnen und Prediger aus Politik, Kultur und Wissenschaft wenden sich an die Gemeinde und lassen dabei ein totgesagtes Genre wiederauferstehen. Kombiniert werden die Predigten mit zeitgenössischer Musik ausgezeichneter Solistinnen und Solisten. 


Der Eintritt ist frei (Kollekte). Eine Anmeldung ist aber nötig.

Ab Frühling 2022 ist eine zweite Staffel der Predigt geplant.


Das Programm


Die Predigten beginnen um 11 Uhr in der Peterskapelle am Kapellplatz in Luzern. Dauer: ca. 50 bis 60 Minuten. Anschliessender Spaziergang auf den Kulturhof Hinter Musegg zum gemeinsamen Ausklingen mit feinen Apero-Plättli.


Sonntag, 27. Februar 2022


Predigt: Martina Clavadetscher, Autorin; Musik: Manuel Troller, Gitarre


Martina Clavadetscher aus Brunnen hat Germanistik, Linguistik und Philosophie studiert. Sie hat drei Romane veröffentlicht und schreibt Theaterstücke, die im In- und Ausland gespielt werden.


Ab Frühling 2022 ist eine neue Staffel der Predigt geplant!



Das Team


Die Predigt wird vom gleichnamigen Trägerverein durchgeführt. Dahinter stehen: Livio Andreina (Werkstatt für Theater), Gina Dellagiacoma (Radio 3FACH), Pia Fassbind (Kulturhof Hinter Musegg), Christoph Fellmann (Autor), Florian Flohr (Peterskapelle), Béla Rothenbühler (Kultz.ch), Heinrich Weingartner (Kultz.ch), Irene Wespi (Kulturhof Hinter Musegg). Grafik: Nicole Brugger

Reservation

Leider ist die Veranstaltungen bereits ausverkauft. Falls Sie möchten, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Sobald es wieder freie Plätze hat, melden wir uns per E-Mail.

Anzahl Tickets Normalpreis:

arrow&v

Anzahl Tickets Studierende:

arrow&v

Feedback

08. Mai 2020 | 14.00 Uhr

27. Februar 2022 um 11:00

Die Predigt

Eine humanistische Intervention in einer Zeit, in der scharfes Denken, Aufklärung und Hoffnung wichtig sind – mit Menschen aus Wissenschaft, Politik und Kultur. Einmal im Monat in der Peterskapelle in Luzern.