top of page
Zeit & Ort
Die Predigt: Andreas Hug

26. Mai 2024 um 11:00

Luzern

Über die Veranstaltung

Andreas Hug wurde 1960, 1986 erfolgte der Einstieg bei der HUG AG in Malters als rechte Hand seines Vaters. HUG ist bekannt für die Marken Wernli, die Willisauer Ringli oder Dar Vida. 2006 übernahm Andreas die Geschäftsführung als CEO, ab 2010 erfolgte ein sukzessiver, ganzheitlicher Aufbau eines Nachhaltigkeitskonzeptes. 2020 führt er die HUG AG in Co-Leitung mit seiner Nichte Anna Hug. Seit 2015 ist er zudem Vorstandsmitglied bei Biscosuisse (Branchenverband).


Anne Bassand ist in Genf geboren hat an zahlreichen Instituten im In- und Ausland Harfe studiert. Die begeisterte Interpretin zeitgenössischer Musik ist an diversen Festivals aufgetreten und hat in unterschiedlichen Formationen CDs eingespielt. Bassand unterrichtet Harfe an der Hochschule Luzern sowie Kammermusik an der Musikhochschule in Lausanne.


Anschliessend Gelegenheit zum Austausch beim Apéro auf dem Kulturhof Musegg.


Die Predigten sind gratis und greifen auf das tradierte Mittel der klingelnden Kollekte zurück.



Reservation

Leider ist die Veranstaltungen bereits ausverkauft. Falls Sie möchten, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Sobald es wieder freie Plätze hat, melden wir uns per E-Mail.

Anzahl Tickets Normalpreis:

Anzahl Tickets Studierende:

Feedback

26. Mai 2024 um 11:00

Die Predigt: Andreas Hug

Die Predigt. Eine humanistische Intervention in einer Zeit, in der scharfes Denken, Aufklärung und Hoffnung wichtig sind.

bottom of page