Zeit & Ort

30. August 2020, 14:00 – 16:00

Hinter Musegg

Über die Veranstaltung

Auf dem Hof Hinter Musegg stehen mehr als 40 Hochstammbäume: Kirschen, Äpfel, Birnen und Mispeln. Die Äpfel und Birnen werden für die Herstellung von Most und/oder Schnaps geerntet. 

 

Früchte auflesen, waschen, häckseln und mosten - Am Erlebnisnachmittag Mosten können Sie hautnah und handelnd erleben, wie die frisch gepflückten Früchte gemostet werden und welche Arbeitsschritte dazu gehören. Als Lohn winkt frisch gepresster Most und eine kleine Degustation. 

 

Dauer: 2 Stunden, Kosten pro Person: CHF 15.-

Min. Teilnehmende 10 Personen

Max.  Teilnehmende 20 Personen 

 

Bitte anmelden bis Freitag, 28. August 2020 unter 

erlebnistage@hinter-musegg.ch

08. Mai 2020 | 14.00 Uhr

30. August 2020, 14:00 – 16:00

Erlebnisnachmittag MOSTEN

Von der Blüte bis zum Most

Wir danken unseren Sponsoren von Herzen!

Gold

Silber

Wir danken unseren Unterstützern von Herzen!

♡ Heinrich Welti-Stiftung ♡ Lovar Stiftung für Umweltschutz ♡ Stiftung "Perspektiven" von Swiss Life ♡ Fondation Claude & Giuliana ♡

© 2017 | Kulturhof Hinter Musegg Luzern | kontakt@hinter-musegg.ch | Impressum