Zeit & Ort

5. Juli 2018 um 18:00

Fahrieté

Über die Veranstaltung

Eintritt: 15.-


Die Stücke des neu formierten Trios sind mehrheitlich auf eigenem Mist gewachsen.

Ihr markanter Sound hat Kanten und Ecken, überrascht mit abrupten Interventionen, um dann wieder entspannt auf einer folkigen Wolke dahinzusegeln. Die MusikerInnen vertonen Gedichte und Anagramme u.a. von Heini Gut, Anna Isenschmied, Nora Gomringer, Kurt Marti, Rose Ausländer und anderen. Ob rein musikalische Stücke oder kongeniale Musik- und Wort-Bearbeitungen – was das Potpourri der Stilrichtungen und Einfälle zusammenhält: Schalk und Humor, Poesie und eine Prise Melancholie.


Katrin Wüthrich (Akkordeon und Stimme), Hanspeter Muri (Bassklarinette),

Karin Schulthess (Perkussion und Stimme)


www.miratre.ch

08. Mai 2020 | 14.00 Uhr

5. Juli 2018 um 18:00

miRa Tre AUSVERKAUFT

Musik / Wort / Klang

Möchtest du immer über den Kulturhof auf dem Laufenden sein? Dann folge uns auf Facebook und Instagram!

  • Facebook
  • Instagram

Wir danken unseren Sponsoren von Herzen!

Gold

Silber

Wir danken unseren Unterstützern von Herzen!

♡ Heinrich Welti-Stiftung ♡ Lovar Stiftung für Umweltschutz ♡ Stiftung "Perspektiven" von Swiss Life ♡ Fondation Claude & Giuliana ♡

© 2017 | Kulturhof Hinter Musegg Luzern | kontakt@hinter-musegg.ch | Impressum