Pierre Favre DrumSights
Zeit & Ort

25. Juni 2021 um 20:30

Heubühne

Über die Veranstaltung

Pierre Favre, der grosse Schlagzeug-Poet, versteht es mit Trommeln, Becken, Gongs,Sticks und Besen zu singen. Seine Trommeln sind nicht nur Taktgeber, sondern rhythmischer Klang, sein Spiel ist Melodie. Für sein Projekt DrumSights hat er ein abwechslungsreiches Repertoire für vier Schlagzeuge geschrieben, bei dem komplexe Rhythmen ineinandergreifen und erstaunliche Klangbilder entstehen. Einige der besten Schlagzeuger stehen Pierre Favre zur Seite, die dank langjährigen gemeinsamen Tätigkeiten wie ein Organismus funktionieren.


Valeria Zangger (Schlagzeug), Chris Jaeger (Schlagzeug), Markus Lauterburg (Schlagzeug), Pierre Favre (Schlagzeug)

www.pierrefavre.ch

Reservieren
Reservation

Leider ist die Veranstaltungen bereits ausverkauft. Falls Sie möchten, setzen wir Sie gerne auf die Warteliste. Sobald es wieder freie Plätze hat, melden wir uns per E-Mail.

Anzahl Tickets Normalpreis:

arrow&v

Anzahl Tickets Studierende:

arrow&v

Feedback

08. Mai 2020 | 14.00 Uhr

25. Juni 2021 um 20:30

Pierre Favre DrumSights

Musik